Neulich auf der Mailingliste

Ich glaub das wird eine neue Kategorie, denn vorhin hat sich einer richtig weit aus dem Fenster gelehnt. Ich bin Studentin, ich habe einen Nebenjob und sicherlich kann ich nicht darüber klagen zu wenig Freizeit zu haben. Wie ich diese nutze scheint sich jedoch gravierend von anderen Menschen, speziell Volker Steude abzuweichen.

Das finde ich gar nicht mal so schlimm. Ich zocke ein Ballerspiel und tobe meine Kreativität gerne mal bei minecraft aus. Wenn ich das nicht tue, dann mische ich politisch an der Uni und bei den Piraten mit. Wenn ich davon die Schnauze voll habe, dann blogge ich oder kümmere mich um den Server. Sowas muss ja auch mal sein. Man will ja auch immer aktuelle Sicherungen haben. Alles in allem schon eine Fülle von Aktivitäten, die alle zusammen sicherlich eine Menge Freizeit fressen.

Trotzdem schaffe ich es nicht so viele Emails zu produzieren, wie eben dieser Volker. Der schafft es, wäre ich mal 4 Stunden arbeite 8-10 Emails zu produzieren und damit die Mailingliste des Kreisverbands Bochum zu überfluten. Es bleibt aber nicht nur bei einer großen Anzahl Mails, sondern er macht zu fast jeder Mail ein neues Thema auf oder antwortet nicht direkt, sondern eröffnet dadurch einen neuen Thread. Das sieht nicht nur in meinem Thunderbird scheisse aus, sondern auch im Sync-Forum. Bitten doch sich endlich an die Regeln der elektronischen Kommunikation zu halten, inkl. Erklärung, wurden ignoriert. Also habe ich heute mal wieder die Schnauze aufgemacht und schon nach der ersten Email mit 2 kleinen Bitten kam eine Rechtfertigungsmail zurück.

Ich will so etwas aber nicht sehen! Wenn ich jemanden freundlich bitte sich anders zu verhalten, weil das Verhalten fürn Arsch ist, dann gehe ich bei einem halbwegs intelligenten Menschen davon aus, dass der da mal 2 Sekunden darüber nachdenkt und dann sein Verhalten anpasst. Stattdessen kommt er mit so bescheuerten Ausreden wie „Leider konnte ich nicht auf den Thread antworten, da die Mails dazu nicht auf diesem Rechner sind.“

Guess what?! Es ist das fucking Internet! Von jedem Ort aus kannst du alle Orte erreichen, auch den Server auf dem deine Emails liegen.

Ok, manche Leute kriegen das nicht hin. Es gibt auch nicht gerade wenige DAUs auf dieser Welt, was mich eigentlich glücklich machen sollte, denn es ist ja mehr oder minder mein Job denen diese Welt zu erklären, aber auch mein Lösungsansatz einfach das Emailkonto mit einem Google-Account zu synchronisieren, wurde irgendwie ignoriert. Gut, ich war da auch nicht mehr nett – aber die Antwort wird dafür sorgen, dass er vielleicht doch noch mal darüber nachdenke, was er so von sich gibt.

„Vielleicht steckst du mal deine Energie in die Bearbeitung sachlicher Inhalte“

Ähm ja, Massa! Ganz wie du befiehlst, Massa! Möchten Buanna noch einen Keks? Ich hätte da noch eine Packung Arschkekse. Aber ich glaube davon hast du genug.

Begonnen hat er seine Antwort übrigens mit: „wenn du Wut hast, dann nimm dir doch einen Sandsack“. Und da denke ich mir doch: Nööööööööööö, nicht doch. Soweit wirst du mich nicht bringen. Allerdings habe ich nun ein gesteigertes Bedürfnis eine gewissen Person zu trollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.