Gespräch mit einen Nichtmehrwähler

teejane: ich bin seit 30.1. im KV Vorstand

„Frage mich ja eh, wieso du dir das an tust.“

teejane: ich mag idioten nicht die welt überlassen

„Ich auch nicht, aber ich will auch nicht in die Politik. Vor ALLEM nicht bei den Piraten, weil das noch hirnrissiger ist als überall sonstwo. Mal abgesehen von Schwarz/Geld. Wobei, selbst da muss ich sagen, dass ich durchaus vernünftige FDP-Politiker auf Lokal und Landtagsebene kenne. Piraten tendieren bei mir aktuell gegen minus 500.“

teejane: Hmm, wenn du ein Amt haben willst, dann kriegst du es bei den Piraten schon schneller.

„Wenn überhaupt will ich Landtag. Das kriege ich bei den Piraten auf absehbare Zeit gar nicht.“

teejane: es gibt auch vernünftige menschen bei den piraten
teejane: es wird nur durch die deppen immer alles kaputt gemacht

„Ja, aber solange die sich immer noch offiziell „Basisdemokratie“ auf die Fahnen schreiben wird das nichts.“

teejane: nee basisdemokratie ist nicht schlecht
teejane: also wie bei den etablierten… da hab ich auch keinen bock drauf
teejane: ich will eigene ideen einbringen können und das kann man
teejane: nur das können halt auch ganz viele andere

„Basisdemokratie führt zu Schwarmintelligenz und die funktioniert bei der Menschheit nicht.“

teejane: was mich gerade stört ist die abkehr von kernthemen und vor allem kernwerten
teejane: schwarmintelligenz kann funktionieren. ich hab es mehrfach erlebt. aber die schwarmintelligenz wird immer öfter durch egomanen demontiert und das ist dann wiederum nicht gut.
teejane: also manchmal funzt es, manchmal nicht

„Naja, die Piraten haben gerade auch ein massives Problem mit der Öffentlichkeitsarbeit, seien wir mal ehrlich. Ständig berichtet irgendein Mainstream-Medium über verkackte Parteitage, den Vorstand auf Bundesebene und Quereleien zum „Programm“.
Von der (teilweise ja sogar recht erfolgreichen) Arbeit in den Landesparlamenten hört man dagegen nix, nÜscht, nada, niente, *stroh*ballen*vorbei*roll*. Nichtmal in den regionalen Medien.“

teejane: ich weiss
teejane: es gibt probleme, die werde ich nicht leugnen, aber es gibt halt auch gutes

„Mir geht’s nicht mal um Personalien, ganz im Ernst. Dazu bin ich zu wenig im Thema um mit dem Finger auf irgendwen zeigen zu können. Mir geht’s einfach darum, dass ich selbst wenn ich mir die Mühe mache und mal 5 Minuten recherchiere, was die Landtagsfraktion in NRW so tut, ich dazu KEINE vernünftigen Ergebnisse finde. Ich finde eine Fraktionsseite die (gelinde gesagt) völliger Müll ist (wer braucht bitte Abgeordneten“blogs“ auf der Startseite und schwammige PR-Mitteilungen (die kriege ich bei meiner SPD-Fraktion auch) in einer technik und „social media“-affinen Partei? Das muss doch irgendwie anders gehen… 😉
Ich könnte mich jetzt natürlich in Fraktionssitzungsprotokolle einlesen…
Aber sowas gehört meiner Meinung nach aufbereitet und vernünftig dargestellt direkt irgendwo ganz blinkend nach oben, damit auch der letzte verzweifelte Lokalredakteur das findet.“

teejane: hmm findet man unter politik
teejane: aber leserfreundlich auf einen blick ist das nicht, da hast du schon recht.

„Ja, die Protokolle finde ich auch „aufbereitet“ unter „Protokolle“… aber da steht dann sowas wie „haben uns entschieden Redmine zu nutzen“… super (ich muss jetzt gestehen, ich habe wirklich nur fünf Minuten geopfert). Wenn ich als potentieller Wechsel- oder Neuwähler mich über die Piraten in NRW informiere und dann SOWAS finde… super, dann wähle ich die direkt. Naja, nichts was du ändern kannst, aber halt immer noch mein Hauptrgund mich bei den Piraten einfach nicht zu engagieren. Die müssen erstmal die Selbstfindungsphase überstehen. :-)“

teejane: Wieso glaubst, dass ich das nicht ändern kann?

„Weil der Schwarm wieder mit Argumenten wie „wer kümmert sich dann um sowas“ und „wo sollen wir das Geld für die Restrukturierung hernehmen?“ kommt. Das ist zumindest so mein Bauchgefühl dabei.“

teejane: Erlaubst du mir, dass ich das ohne deinen Namen zu nennen weitergebe?

„Klar, gerne. :)“

teejane: Dann probieren wird das mal aus.

So liebe Piraten, dann sagt oder macht da mal was zu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.