WTF! Lokaljournalismus am falschen Ende der Stadt

Ich frage mich manchmal wirklich, warum ich überhaupt noch auf der Seite von DerWesten nach Nachrichten schaue. Heute wieder einmal zum Schreien:

Der Bus hat eine Dieselspur quer durch ganz Bochum hingelegt – von der Straße am Heerbusch in Bochum-Werne (tief im Westen) bis zur Endstation (tief im Osten).

Um den Fehler zu finden muss man sich natürlich ein wenig in Bochum auskennen, oder auch einfach mal die eigene Zeitung lesen. Werne ist der Nachbarstadtteil von Langendreer. Alles was sich in diesen beiden Stadtteilen und ein paar weiteren abspielt wird selbst bei der WAZ oder DerWesten unter der Rubrik Bochum-Ost nachlesen kann. Es sollte dem ein oder anderen auch aufgefallen sein, dass die Stadt Essen im Westen von Bochum liegt. Da könnte man bemerken, dass man auf dem Weg von Bochum nach Essen an Wattenscheid vorbeikommt. Hinter der Autobahnausfahrt Wattenscheid kommt sogar noch Wattenscheid-West.

Ich weiss ja, dass Fehler geschehen, aber sowas ist ärgerlich.

EDIT: Es wurde nun verbessert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.